„Lob des Sexismus E-Book – Frauen verstehen, verführen und behalten“ von Lodovico Satana

Webseite: „Lob des Sexismus – Frauen verstehen, verführen und behalten“

Bewertung: ★★★★☆ von wiebekommeicheinefrauinsbett.com

Verstehst du die Handlungsweisen von Frauen? Dieses E-Book bringt dich in den Kopf der Frauen und lehrt dich sie nach Strich und Faden zu verführen!

Das Buch Lob des Sexismus von Lodovico Satana ist ein unscheinbares Buch und eher unbekannt in der Dating-Szene. Es ist kein Wunder, dass nur wenige dieses Buch kennen, da es sich hierbei um eine Eigenproduktion handelt: Das Buch wird vom Autor selbst in Druck gegeben und von zu Hause verschickt – mit Unterschrift wenn gewünscht!

Nichtsdestrotrotz ist Lob des Sexismus ein hervorragendes Buch, um deinen Erfolg bei Frauen zu steigern! Und zwar massiv!

In diesem Buch wirst du zu einem Verständnis davon gelangen, warum Frauen einige Männer attraktiv finden und andere nicht. Du wirst verstehen, warum deine „coolen“ Freunde von deinen Freundinnen angehimmelt werden.

Lob des Sexismus: Die natürliche Attraktivität des Mannes!

Am Anfang des Buches wird auf die Männlichkeit eingegangen, welche mit der Zeit der „Affen“ verglichen wird. Du wirst merken, dass es viele Parallelen zu Tieren und Menschen gibt und Hierarchien auch bei uns auftreten.

Lob des Sexismus wird dich dann weiterführen und dir ein komplettes Verständnis über die Attraktivität des Mannes liefern. Es werden Punkte abgearbeitet, die einen attraktiven Mann ausmachen. Du wirst verblüfft sein, wie viele Eigenschaften du in Männern wiederfinden wirst, die von Frauen vergöttert werden.

Lob des Sexismus: In den Kopf der Frau eindringen!

Als nächstes geht das Buch auf die Frauen ein: Warum sind Frauen so wie sie sind? Beim Lesen des Buches wirst du Frauen verstehen lernen. Wirklich verstehen. Du wirst herausfinden, warum Frauen Männer testen und dass sie das nicht extra tun, um zu manipulieren – oder nicht unbedingt. Viele Frauen testen unbewusst. Es fängt schon bei der Handtasche an: „Hälst du mal bitte kurz meine Handtasche?“ Es sind 3 Freundinnen von der Frau in der Umgebung und sie fragt genau dich. Warum?

Warum finden Frauen andere Eigenschaften bei Männern nicht so attraktiv? Auch diese Frage wird im Buch geklärt. Desweiteren bekommst du alle Techniken, um eine Frau zu verführen. Ich finde die Techniken gehen zu sehr zu einem künstlichen Mann, aber dennoch kannst du mit dem Wissen viele Fehler vermeiden.

Das wirklich gute an dem Buch ist, dass es sogar auf Beziehungen eingeht! Die meisten Dating-Ratgeber gehen überhaupt nicht auf den Beziehungsaspekt ein, der doch so wichtig ist, um eine Frau zu behalten. Mit dem Buch kannst du herausfinden, warum Frauen herumzicken und wie du dabei die Oberhand behälst.

Lob des Sexismus: Ein wenig Vorsicht ist geboten!

Das Buch Lob des Sexismus geht sehr stark auf das männliche Verhalten ein. Dir werden die Augen geöffnet und du wirst wissen, wie sich ein Mann zu verhalten hat. ABER STOP! Es kann gut sein, dass du dich danach nur noch auf dein männliches Verhalten fokussierst und ein Chaos in deinem Kopf entsteht.

Bei diesem Buch ist es sehr wichtig, dass man sich nicht zu sehr von dem Autor und seiner Meinung beeinflussen lässt. Ansonsten könnte es sein, dass du dich stark auf das Männliche fokussierst und deine Persönlichkeit komplett änderst. Ich bin nicht für Veränderungen, aber das Gute an dem Buch ist einfach, dass man viel mehr versteht, als vorher.

Diese Kontrapunkte sollten den positiven Punkten dennoch nicht überwiegen!

Lob des Sexismus: Für wen das Buch nicht ist!

Das Buch ist nicht für Männer geeignet, die eine leichte Verbitterung gegenüber von Frauen spüren und sie tief im inneren hassen. Warum? Das Buch könnte, auch wenn du nicht negativ gegenüber von Frauen eingestellt bist, eine Verbitterung in dir auslösen. Es ist also wichtig, dass du alle Meinungen und Gedanken im Buch selbst hinterfragst und nicht zu einem Psycho mutierst.

Lob des Sexismus: Was nehme ich aus dem Buch mit?

Lob des Sexismus ist echt klasse. Ich habe verstanden, warum Frauen immer versuchen einen Mann in gewisser Hinsicht zu unterdrücken und dies nicht mehr allzu ernst zu nehmen. Ich selbst hatte am Anfang Schwierigkeiten, weil ich dachte ich müsste wirklich so sein, wie im Buch beschrieben. Die Eigenschaften, die ein Mann haben sollte, damit er bei Frauen landen, stimmen allemal. Man muss sich diese Eigenschaften jedoch nicht antrainieren, weil jeder Mann eine eigene attraktive Seite hat.

Sebastian